Go Back

Kartoffel-Kürbis-Gratin

Soul-Food! Kartoffeln, Kürbis und Speck mit Käse überbacken. Was gibt's Besseres?
Vorbereitungszeit20 Min.
Zubereitungszeit1 Std.
Arbeitszeit1 Std. 20 Min.
Gericht: Auflauf, Hauptgericht
Keyword: Auflauf, Kartoffeln, Kürbis
Portionen: 2

Zutaten

  • 500 g Junge, frische Kartoffeln
  • 1 St mittelgroße Möhre
  • 1 St mittelgroße Zwiebel
  • 1 Tasse Kürbispürree
  • 200 ml Sahne
  • 1 St Ei
  • 1 St Knoblauchzehe
  • 1 TL Thymian
  • 1 TL Rosmarin
  • 200 g geriebener Käse
  • 75 g Schinkenwürfel
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer, Chili zum Würzen

Anleitungen

  • Den Backofen auf 170 °C vorheizen
  • 100 g Käse in einer Schüssel beiseite stellen
  • Die Kartoffeln putzen und in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden
  • Die Möhre schälen und ebenfalls in dünne Scheiben schneiden
  • Die Zwiebel würfeln
  • Alle Scheiben und Würfel in eine Schüssel geben und mit dem Olivenöl
    vermengen
  • Die restlichen Zutaten hinzufügen, gut vermischen und würzen
  • Eine kleine Auflaufform einfetten und die Mischung hinzugeben

40 Min bei 180 °C auf mittlerer Schiene backen

  • Nach dieser Zeit den restlichen Käse über den Auflauf geben

noch mal 20 Min bei 180 °C auf mittlerer Schiene backen