Liebster Award
Gesammeltes

Liebster Award – Teil 2

8. Mai 2018

03Liebster_Award-e1428566150165

Schon wieder ist es ein Jahr her, dass ich mich an meinen PC gesetzt und etwas geschrieben habe. Wie traurig. Ich hoffe, ich werde in Zukunft mich wieder etwas besser um euch kümmern. Damals habe ich die Fragen von Aurel zu meinem Award beantwortet.

Jetzt kümmere ich mich erst mal um die liebe Melanie von Rubys Reisen, die ihre Jahres-Weltreise beendet hat und wieder in den Alltag eingekehrt ist. Zu Beginn dieses Reise-Marathons habe ich sie für den liebsten Award nominiert.

Hier nun endlich meine Fragen:
  1. Was war dein schönstes Erlebnis in diesem Reise-Jahr?
  2. Ist ein Reiseziel offen geblieben? Wo zieht es dich als nächstes hin?
  3. Was für Erfahrungen hast du mit exotischen Speisen gemacht?
  4. Wo übernachtest du überwiegend auf deinen Reisen?
  5. Wie stellst du deine Reisen zusammen und wo buchst du?
  6. Könntest du dir vorstellen, in einem der besuchten Länder zu leben? Welches und warum?
  7. Gibt es ein Land, in das du nicht mehr reisen würdest? Wenn ja, warum?
  8. Was ist ein No-Go auf deinen Reisen? Was geht gar nicht?
  9. Was war das schönste Feedback zu deinen Reisen?
  10. Was kannst du anderen mit auf den Weg geben, die überlegen, allein zu reisen?

Liebe Melanie, so geht es weiter für dich:

Der Leitfaden für die Nominierten
  1. Danke der Person, die dich für den Liebster Award nominiert hat und verlinke den Blog dieser Person in deinem Beitrag.
  2. Beantworte die 11 Fragen, die dir der Blogger, der dich nominiert hat stellt.
  3. Nominiere 3 bis 11 weitere Blogger für den Liebster Award.
  4. Stelle eine neue Liste mit 11 Fragen für deine nominierten Blogger zusammen.
  5. Schreibe diesen Leitfaden in deinen Artikel zum Liebster Award, damit die Nominierten wissen, was sie tun müssen.
  6. Informiere deine nominierten Blogger über die Nominierung und deinen Artikel.

Natürlich steht es dir frei, diese Regeln frei zu interpretieren oder einfach zu missachten 😉

Liebe Grüße
M

Wenn du mich magst, dann klick mich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.